Suche
Suche Menü

LDK 2|2017

Liebe Genossinnen und Genossen,

der Juso-Landesvorstand hat mit seinem Beschluss vom 19.01.2017 die diesjährige ordentliche Landesdelegiertenkonferenz einberufen:

Wir laden ein zur
ordentlichen Landesdelegiertenkonferenz 2017
am 28. Oktober 2017 ab 10 Uhr
nach Leipzig, Konsumzentrale
Industriestraße 85-95

Folgende vorläufige Tagesordnung schlagen wir Euch vor:

1. Eröffnung und Begrüßung
2. Konstituierung
a. Wahl des Tagungspräsidiums
b. Beschluss der Tagesordnung
c. Beschluss der Geschäftsordnung
d. Wahl der Mandatsprüfungs- und Zählkommission
3. Antragsberatung
4. Rechenschaftsbericht
5. Aussprache und Entlastung des Vorstandes
6. Wahlen zum Landesvorstand
a. Vorsitzende/ Vorsitzender
b. Stellvertreterinnen / Stellvertreter
c. Beisitzerin / Beisitzer Landesvorstand
d. Wahl der/des Ehrenjuso
7. Schlusswort

Antragsschluss und Meldung der Delegierten:

Antragsschluss zur Landesdelegiertenkonferenz ist der 1. Oktober 2017. Bitte meldet eure Delegierten mittels Rückmeldebogen auch bis zum 1. Oktober. Sofern die Wahl eurer Delegierten nicht länger als zwei Jahre zurückliegt, müsst ihr diese nicht neu wählen. Doch auch in diesem Fall bitte ich euch den Rückmeldebogen auszufüllen und an das Jusobüro zu schicken.

Kandidaturen zum Landesvorstand:

Die Tagesordnung deutet es an: Wir werden einen neuen Landesvorstand wählen. Um uns organisatorisch vorbereiten zu können, freuen wir uns über frühzeitige Interessenbekundungen darüber, wer in welcher Position für den neuen Vorstand kandidieren möchte – nach Möglichkeit bis zum 8. Oktober. Eine spätere Anmeldung einer Kandidatur ist selbstverständlich auch noch möglich.

Halloween-Party im Anschluss an die LDK

Im Anschluss an die LDK laden wir alle Delegierten herzlich zur traditionellen Juso-Halloween-Party ein. Wir halten dafür ein Kontingent von 50 Übernachtungsplätze vor.

Mit jungsozialistischen Grüßen

Eure Katharina Schenk
Juso-Landesvorsitzende

Download (PDF, 155KB)

Download (PDF, 200KB)

Download (DOCX, 20KB)

Download (DOCX, 23KB)