Suche
Suche Menü
    • Katha-Juso-LaVo

      Rechtsstaatlichkeit darf von niemandem in Frage gestellt werden. Vor allem nicht von ehemaligen Justizministern. Anlässlich der aktuellen Äußerungen des Ausländerbeauftragten Geert Mackenroth zur Abschiebung krimineller Ausländer erklärt Katharina Schenk, Landesvorsitzende der Jusos Sachsen: “Die Vorkommnisse in Köln als Vehikel für Asylrechtsverschärfungen zu nutzen, ist eines Ausländerbeauftragten …

      Weiterlesen

    • 12348053_10205113376422692_3841606987011985334_n

      Und andere Nebensächlichkeiten eines Bundesparteitages. Von Marc Dietzschkau. Ich war ja schon auf einigen Bundesparteitagen – bisher nur als Gast. Nun zum ersten Mal als Delegierter, nachdem mich der Landesparteitag im November dazu gewählt hat. Ein wenig war mir ja klar, was auf einen zukommen könnte, …

      Weiterlesen

    • “Überrascht waren wir natürlich nicht, zur Kenntnis zu nehmen, dass Innenminister Ulbig nichts für den Winterabschiebestopp übrig hat. Allerdings stellt die Begründung einen neuen Tiefpunkt dar. Wenn man so wie Sachsen konsequent keinen Winterabschiebestopp möglich macht, muss man jetzt nicht so tun, als ob die Anzahl …

      Weiterlesen

    • 20151129_145714-01

      „Wer die falsche Arena besucht, kann das Spiel auch nicht gewinnen. #buko15 #bewegt euch“ – Reaktion auf das Fehlen Sigmar Gabriels, dem Parteivorsitzenden der SPD, während des Bundeskongresses der Jungsozialist*innen. Dieser meidete den Auftritt vor den Landesdelegationen und hielt sich stattdessen provokativ im nahen Stadion Werder …

      Weiterlesen

    • IMAG1429-01

      Am 21. November 2015 führte uns die Gedenkstättenfahrt der Jusos Sachsen, mit Unterstützung des Rings Politischer Jugend Sachsen, nach Berlin-Hohenschönhausen. Dieser Ort ist, wie kaum ein anderer in Deutschland mit der 44 jährigen Geschichte politischer Verfolgung in der Sowjetischen Besatzungszone (SBZ) und der Deutschen Demokratischen Republik …

      Weiterlesen

    • 20151129_145714-01

      Liebe Jusos, auf unserer Landesdelegiertenkonferenz habt ihr auch die neunköpfige Delegation für den Bundeskongress der Jusos gewählt. Am Wochenende war es soweit – und wir sind nach Bremen gereist, um auf der dreitägigen Konferenz neue Beschlüsse zu fassen.Gemäß d em Buko-üblichen Klein-aber-oho-Prinzip haben wir uns natürlich …

      Weiterlesen

    • Beim diesjährigen Bundeskongress der Jusos in Bremen wurde unser Antrag zum Straftatbestand der Staatsbeleidigung angenommen. Wir fordern, den § 90 StGB (Verunglimpfung des Bundespräsidenten) und alle Tatbestandsmerkmale in §§ 90a, 90 b StGB, die sich nicht auf Handlungen beziehen, die sich gegen die verfassungsmäßige Ordnung und …

      Weiterlesen

    • Welt-AIDS-Tag

      Anlässlich des Welt-Aids-Tages am 1. Dezember erklärt die Juso-Landesvorsitzende Katharina Schenk:  “Wir können die Gefahren die vom HI-Virus ausgehen nur mindern, wenn in unserer Gesellschaft endlich offener über dieses Thema gesprochen wird. Es ist nicht ausreichend, dieses Thema an nur einem Tag im Jahr im Auge …

      Weiterlesen